Das Projekt

mMEU – Mobilitätsbedingte Mikroplastikemissionen in der Umwelt

Im Mittelpunkt des Forschungsvorhabens mMEU steht die Entwicklung eines datenbasierten Modells, das auf Umgebungsdaten mit Mobilitätsbezug aufbaut und damit eine effiziente und lokale Ermittlung von Mikroplastikemission ermöglicht.

 

Projektlaufzeit: 01.01.2021 – 31.12.2021

Gefördert durch: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)